BEHANDLUNG VON ENTZÜNDUNGEN IM MUND- UND KIEFERBEREICH

Akute Entzündungen im Mund/Kieferbereich werden durch krankmachende Mundbakterien hervorgerufen.

Symptome sind starke Schmerzen, Fieber und oft ausgeprägte Schwellungen im Gesichtsbereich. Befallen sein können Zähne, Zahnfleisch, Speicheldrüse oder Gesichtsweichteile. Schnelle chirurgische Eröffnung der entzündeten Bezirke ist notwendig um schlimme Folgen zu vermeiden. Eventuell ist eine begleitende Behandlung mit Antibiotika notwendig.